Dein Wechseljahreskongress 2020 - was ExpertInnen raten

Mit Knowhow durch den Hormon-Dschungel!

Vom 6. bis 12. November 2020

Der ehrliche Online-Kongress für clevere Frauen ab 40:

  • Mehr als 25 ExpertInnen im Interview
  • Lerne Deinen Körper zu verstehen
  • Profitiere von praktischen Tipps & Hacks
  • Dein Weg zur prickelnden 2. Lebenshälfte

Melde Dich jetzt kostenlos zum Wechseljahres-Kongress an!

Lerne von engagierten ExpertInnen, wie Du die Wechseljahre entspannt meisterst und besser in die neue Lebenshälfte kommst!

Erlebe den Kongress in Gemeinschaft und lade Deine Freundinnen ein:

"Dieser Kongress ist wie eine Frischzellenkur für Deinen Körper im Wechsel: rebellisch, königlich und inspirierend."

Angela Löhr, Initiatorin des Kongresses und Herausgeberin von LEMONDAYS

Kennst Du das?

Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, schlechte Laune und das Hüftgold wirst Du auch nicht mehr los.

Dann bist Du vielleicht schon mittendrin - in der sogenannten zweiten Pubertät. Wenn die Hormone Achterbahn fahren, wird nicht nur unser Körper durcheinandergewirbelt.

Wir fragen uns auch, wie wir Kraft tanken können für die zweite Lebenshälfte und manche von uns definieren sich noch einmal völlig neu.

Dann bist Du hier goldrichtig!

In unserer kostenfreien Veranstaltung entschlüsseln wir die Geheimnisse des Körperkosmos in den Wechseljahren.

Aus mehr als 25 ExpertInnen unterschiedlicher Fachrichtungen kitzeln wir wertvolles Wissen, sprechen über praktische Tipps und lernen moderne Methoden, um die turbulente Zeit in Jahre der Chancen zu verwandeln.

Behutsam, humorvoll und voller Lebenslust – so wie wir sind!

Melde Dich gleich an, damit wir Dich informieren können, wenn es losgeht. Wir freuen uns auf Dich!

1. Schritt

Melde Dich kostenlos an

Melde Dich zum Kongress an. Alles was Du dafür brauchst, ist eine E-Mail Adresse. Nach der Eintragung bekommst Du die übliche E-Mail. Hast Du dort Deine Teilnahme bestätigt, bist Du schon angemeldet! Ganz einfach.

2. Schritt

Es geht los - am 6.11.2020

Schon im Vorfeld informieren wir Dich per E-Mail über alles Wichtige rund um den Kongress. Du brauchst Dich um nichts zu kümmern: Ab 6. November kommen alle Links, Zugänge, Termine - direkt in Dein Postfach!

3. Schritt

Experten-Power für Dich

Jetzt hast Du die freie Wahl, welche Videos Du Dir anschaust, welches Thema Du vertiefen möchtest, auf welcher Ebene Du Dich weiterentwickeln willst. Stell Dir Deinen individuellen Experten-Mix kostenlos zusammen!

Was Dich erwartet: Themenvielfalt ohne Tabus

Schlaflos durch die Nacht

Wechseljahre erkennen

Wir sprechen über schlaflose Nächte, plötzliche Hitzeattacken, Scheidentrockenheit und alle anderen Symptome der Wechseljahre.  

Unsere ExpertInnen werden uns erklären, woran wir erkennen, ob wir schon im Wechsel sind, was alles auf uns zukommen kann und welche Fragen für den Termin bei der Gynäkologin wichtig sind.

Tabuthemen gibt es bei uns nicht.

Die Hormonachterbahn

Keine Frage des Alters

Wir gehen der Frage nach, was im Körper passiert, wenn wir in die Wechseljahre kommen. Dabei geht es im Schwerpunkt um die hormonelle Umstellung, aber auch darum, was das mit unserer Psyche macht.

Wir beleuchten genau, welche Systeme durcheinander geraten und an welcher Stelle wir Frauen in dieser Zeit besonders auf uns achten sollten. Auch über frühzeitige Wechseljahre und deren Ursachen sprechen wir.

Therapiemöglichkeiten

Was uns wirklich hilft

Wir sprechen über Therapien mit einem weiten Blick für den ganzheitlichen Ansatz. Unsere ExpertInnen kennen die schulmedizinischen Lösungen ebenso gut wie naturheilkundliche Verfahren.

Wir thematisieren den Umgang mit Hitzewallungen ebenso wie Methoden gegen Wut, Ohnmacht und Depression. Hier geht es weniger um die schnelle Lösung, als darum zu erkennen, was jeder einzelnen von uns wirklich gut tut.

Yin und Yang der Menopause

Ernährung & Bewegung

Wer bereits in den Wechseljahren ist, hat es buchstäblich am eigenen Leib erfahren: Wir essen genauso wie zuvor und – ZACK – die Waage spielt verrückt. Der Rettungsring wächst und alte Fastenmethoden bringen rein gar nichts. Unsere Ernährungsprofis erklären, woran das liegt und wie wir unser Essverhalten ändern können, um gesund durch den Wechsel zu kommen – auch ohne Verzicht auf den Lieblingsnachtisch!

Unsere FitnessexpertInnen zeigen, wie sich der Körper in den Wechseljahren verändert, warum wir aus heiterem Himmel Schmerzen empfinden können und sie zeigen uns Übungen auf, mit denen wir Fassung und Form behalten. Mit viel Spaß, versprochen!

Mut zum ICH

Selbstliebe & Sexualität

In diesem Themenbereich sprechen wir darüber, was es mit uns macht, keine Kinder mehr bekommen zu können. Wir thematisieren unsere Möglichkeiten, uns in dieser Lebensphase neu zu definieren. Wir reden offen über Lust und Liebe. Welchen Einfluss hat die Hormonumstellung auf den Sex? Wie können wir unseren Partner mit auf die Reise nehmen?

Wir sprechen mit ExpertInnen darüber, wie wir mehr Achtsamkeit für uns selbst in unser Leben einfließen lassen können und lernen moderne Methoden der Stressbewältigung kennen.

Auf zu neuen Horizonten

Der Wechsel als Chance

In diesem Kapitel erwartet uns geballte Frauenpower von Vorbildern, die den Wechsel genutzt haben, um sich neu zu erfinden. Sie zeigen uns, welches Potenzial zur Veränderung in uns schlummert und wie wir es für uns nutzen können.

Hier gibt es den Motivationsschub, um aus dem Hamsterrad auszubrechen und mutig einen neuen Weg einzuschlagen. Wir reden über Selbstmanagement, über Netzwerke und über neue Lebensziele - für Deinen smarten Start in ein Leben nach Deinen Wünschen.

"Veranstaltungen wie dieser Wechseljahres-Onlinekongress sind wichtig, weil sie den Blick der Frauen dafür öffnen, dass Wohlbefinden viele Facetten hat. Ich freue mich, darüber zu sprechen, wie die Umwelt den weiblichen Körper beeinflusst und welche Möglichkeiten uns die Natur bietet, wieder in die Balance zu kommen."

Prof. Dr. med. Ingrid Gerhard, Frauenärztin mit Spezialisierung auf Naturheilkunde und Umweltmedizin

Unser Kooperationspartner

DR. KADE BESINS

Das Unternehmen Dr. Kade Besins mit Sitz in Berlin wurde 1992 als Gemeinschaftsunternehmen von Dr. Kade Pharma und Besins Healthcare gegründet, wo es noch heute ansässig ist. Das Joint Venture arbeitet wissenschaftlich orientiert mit medizinischer Kompetenz und langjähriger Erfahrung. Das hohe Verantwortungsbewusstsein wird mit frischen Ideen und großer Motivation vereint.

Sneak-Preview in die Liste der Kongress-ExpertInnen


Wie Hormonyoga hilft

Sunita Ehlers

Die Yogalehrerin & Ayurveda Lifestyle Coach liebt die Verbindung von Yoga und einer ganzheitlichen Lebensweise, ganz ohne Druck und Verbote, mit viel Achtsamkeit und Intuition. Hormonyoga war ihre Geheimwaffe im Wechsel.


Ganzheitlich behandeln

Prof. Dr. Kai Buehling

Der Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe leitet die Hormonsprechstunde am Uniklinikum Hamburg-Eppendorf. Er hat das Buch "Wechseljahre... na und!?" geschrieben und die Deutsche Gesellschaft für Frauengesundheit e.V. gegründet.


Alte Weisheit zeitgemäß

Kaja Andrea

Sie verbindet alte indigene Weisheiten mit modernem Wissen. Ihr Ziel ist es nicht, die Vergangenheit wiederzuholen, sondern die Weisheit wieder zu beleben, die uns Wegweiser für die Herausforderungen der jetzigen Zeit sein kann.


Zeig, was in dir steckt

Bettina Hertzler

Bettina begleitet erfolgreich Frauen, zu entdecken welche Potenziale in ihnen stecken und wie sie diese wirkungsvoll und absolut stimmig im Außen - privat und in ihrem Berufsleben - zeigen und leben können. 


Frauen-Empowerment

Claudia Münster

Sie lässt sich in keine Schublade stecken. Getragen von einer großen Vision für mutige und verletzliche Frauen steht sie für weibliches Empowerment voller Spaß und Leichtigkeit mit einem Schuss Frechheit - ob als Coach, Mentorin, Youtuberin, Feministin oder Gastgeberin ihres Podcasts.


JA zur weiblichen Lust

Violeta Labella

Sie ist Foundatrice von Yoni Egg Rocks - Europa's bekanntestem wahrhaftigen Yoni Ei Unternehmen und Begründerin der LebensLust-Bewegung für ein absolutes und würdevolles JA zur weiblichen Lust.


Stressfrei im Alltag

Uta Ossmann

Die Gründerin von "WorkingMum" zeigt Frauen, wie sie stressfrei und mit Energie ein eigenes Onlinebusiness aufbauen. Dabei arbeitet sie immer ganzheitlich - gesunder Schlaf, Entspannung, mit Fokus und Strategie zum rockenden Onlinebusiness und stressfreiem Alltag.


Den Körper verstehen

Prof. Dr. Ingrid Gerhard

Die erfahrene Frauenärztin ist zusätzlich auf Naturheilkunde und Umweltmedizin spezialisiert. Sie hält Vorträge als freie Dozentin und schreibt allgemeinverständliche Bücher wie das „Frauen-Gesundheitsbuch“ und hat das Netzwerk Frauengesundheit ins Leben gerufen. 


Körper & Seele in Balance

Sabine Schwarz & Bettina Witte

Sie unterstützen Frauen ab der Lebensmitte mit viel Herzblut, die Zeit des Wechsels als wertvolle Chance zu erkennen und zu nutzen. Emotionale und körperliche Themen stehen genauso im Fokus wie die konkrete Planung und Umsetzung dieser nächsten spannenden Lebensphase.


Die spirituelle Apothekerin

Ann-Katrin Kossendey-Koch

Viele Frauen leiden ein bis zwei Jahre vor bis nach der Menopause verstärkt an Verdauungs-beschwerden. Als spirituelle Apothekerin kümmert sie sich ganzheitlich und mit viel Leidenschaft um die körperliche & seelische Gesundheit für Reizdarm-Patienten.


Für lustvolle Erotik

Ilona Tamas

Als Dozentin für weibliche Sexualkultur begleitet sie Frauen, die ihrem Leben mehr Sinnlichkeit schenken wollen. Eine lustvolle Erotik mit Schoß und Herz steht jeder Frau offen, in jedem Alter, davon ist Ilona überzeugt. Denn eine genussvolle Erotik schenkt Energie und Lebensfreude.


1, 2, 3, zuckerfrei

Nicola Herrmann

Als Autorin, Ernährungsberaterin und Hebamme unterstützt sie Frauen darin, durch Ernährung auf die eine Superpower zurückzugreifen, die wir alle in uns tragen. Zuckerfrei geht bei ihr spielerisch: Raus aus der Theorie, rein in die Umsetzung.


Leben mit Kick

Christina Baier

Als international erfahrene Coach steht sie an der Seite von kreativen High Performern. Zu Christinas Klienten zählen Musiker, Autoren, Schauspieler, kreative Unternehmer und Führungskräfte wie auch etablierte Coach-Kollegen und Trainer.


Ernährung ab 40

Dr. Heike Franz

Die erfahrene Ernährungswissenschaftlerin unterstützt Frauen in der Menopause, schlanker, fitter und gesünder zu werden. Heike hat einen Ansatz entwickelt, der MIT dem Körper der Frau arbeitet, nicht gegen ihn.


Der 2. Frühling in der TCM

Katharina Ziegelbauer

Die erfolgreiche Buchautorin hilft Menschen, die für sie optimale Ernährung nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zu finden und damit zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden und Lebensfreude zu kommen.


Auf leisen Sohlen

Béatrice Drach

In ihren Bootcamps gehören Spaß und Freude an der Bewegung zum festen Programm. Die selbsternannte Schweinehund-Dompteuse steht auf Spiraldynamik und plädiert für mehr Fokus auf die Füße.


#fuckeinfachmachen

Kerstin Wemheuer

Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht immer, die Ziele, Werte und Bedürfnisse ihrer Kunden in Einklang zu bringen. Mit der herrlichen Einstellung #fuckeinfachmachen  verschwindet der oft belastende Druck wie von selbst, weiß die versierte Businesscoach aus eigener Erfahrung.


Hormone lieben lernen

Alex Broll

Als Heilpraktikerin und Hormonexpertin hilft sie Frauen, die sich chronisch müde und erschöpft fühlen und mit Wechseljahresproblemen kämpfen, sich endlich wieder fit, gesund und ausgeglichen zu fühlen. Hormonchaos muss nämlich gar nicht sein.


Herzbusiness erfolgreich

Susanne Pillokat & Nicole Frenken

Sie sind Onlinebusiness-Mentorinnen & Erfolgsexpertinnen für selbständige Frauen. Ihre Mission ist es, Frauen dabei zu unterstützen, mit ihrem Herzensthema erfolgreich ein Business aufzubauen. Bekannt wurden sie mit ihren "Mein bestes Jahr" Business-Workbooks.


Mit Humor wird´s leichter

Sabine Bode

In ihrem Bestseller "Älterwerden ist voll sexy - man stöhnt mehr" hat die Komikerin sich selbst und ihre gesamte Umgebung aufs Korn genommen und damit offensichtlich den Humor von tausenden Frauen in der Lebensmitte getroffen. 


Lebenskrise als Chance

Alexandra Cordes-Guth

Als erfahrene Therapeutin und Coach hilft sie Frauen dabei, Ängste und Selbstzweifel aufzulösen, Lebenskrisen als Chance zu erkennen und selbstbewusst den eigenen Weg zu gehen. Ihre Methode öffnet die Tür zu einer wunderbaren Freundschaft mit sich selbst.


Kinderwunsch adé

Ursula Brühwiler

Sie begleitet Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch. Mit viel Feingefühl und großem Herzen unterstützt sie, wenn dem Kinderwunsch LebeWOHL gesagt werden müssen. Gemeinsam werden neue Wege und Perspektiven in ein kinderloses Leben erarbeitet.


Bewegung mit Spaß

Tine Möller

Als Beckenbodentrainerin und Ernährungscoach, aber auch aus eigener Erfahrung, weiß sie, wie sich der Körper im Wechsel verändert. Es ist ihr ein wichtiges Anliegen, Frauen bereits zu Beginn dieser Lebensphase mit gezielter Bewegung zu unterstützen.


"Männerwechseljahre"

Prof. Dr. Frank Sommer

Er ist der weltweit erste Professor für Männergesundheit und bekannt aus Gesundheitssendungen im Fernsehen. Sein Spezialgebiet sind Erektionsstörungen, hormonelle Dysbalancen und der Mann als Ganzes. 


Moderatorin

Dr. Heike Specht

Als LEMONDAYS Redakteurin schreibt sie hervorragende Fachartikel über Themen rund um die Wechseljahre und führt Interviews mit Ärzten und medizinischen Experten. Die promovierte Biologin und freiberufliche Kommunikationsberaterin unterstützt diesen Kongress unter anderem als PR-Referentin und Moderatorin. 


Liebevoller Körperdialog

Silke Steigerwald

Die erfahrene Antistresstrainerin und Seminarleiterin zeigt ihren KlientInnen mit viel Empathie und alltagstauglichen Lösungsansätzen, wie sie in Stress- und Krisenzeiten die Kontrolle über ihr Leben zurückgewinnen. Am liebsten lädt Silke dazu zu ihren berühmten Klosterauszeiten ein.


Hormone in Balance

Dr. med. Anneliese Schwenkhagen

Die engagierte Frauenärztin betreibt mit einer Kollegin eine Schwerpunktpraxis für hormonelle Störungen der Frau. Als gefragte Rednerin und Vorstandsmitglied der Deutschen Menopause Gesellschaft spricht sie unermüdlich mit und für Frauen in den Wechseljahren.


Moderatorin

Angela Löhr

Sie ist die Initiatorin, Herausgeberin und Chefredakteurin von LEMONDAYS. Mit diesem Online-Magazin für Frauen ab 40 will die engagierte Unternehmerin unterstützen, inspirieren und vernetzen. Frisch und rebellisch. Weiblich und positiv. Mit femininer Weisheit für eine bessere Welt. Deshalb gibt es diesen Onlinekongress. 

Unser Kooperationspartner

Deutsche Homöopathie-Union DHU

Die Deutsche Homöopathie-Union DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG, kurz DHU, ist führender Hersteller homöopathischer Einzelmittel und Dr. Schüßler-Salze in Deutschland.

Das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe gehört zur Dr. Willmar Schwabe Unternehmensgruppe, innerhalb derer es 1961 gegründet wurde. Die DHU stellt ihr umfassendes Sortiment auf Basis der über 150-jährigen Expertise der Firmengruppe in der Produktion homöopathischer Arzneimittel her – von homöopathischen Einzelmitteln über Komplexmittel bis hin zu Schüßler-Salzen.

Medienecho & Kooperationen

Tabuthema Wechseljahre- klärst Du mit uns auf?

Die Berichterstattung zu den Wechseljahren spiegelt den Trend wieder „möglichst schnell und unkompliziert durchzukommen“. Nachtschweiß und Stimmungsschwankungen machen eben keine gute Headline. Schluss damit! Der Wechsel ist eine Chance für Frauen, die sich der neuen Lebenssituation aktiv stellen. 

Bist Du BloggerIn oder schreibst für ein Magazin, in dem das Wohl der Frau im Zentrum steht? Das aufklärt, statt Nebelkerzen zu werfen? Das Mut macht, statt abzuschrecken? Dann kooperieren wir sehr gern mit Dir.

Sag uns, was Du brauchst und wir kümmern uns um den Rest. Ein Affiliateprogramm gibt es übrigens auch.

"Ich bin davon überzeugt, dass Du alles sein, haben und tun kannst, was Du für Dich selber sehen kannst. Und zwar in jedem Alter. Ich freue mich sehr, Dir als Speakerin dieses Kongresses einen zarten Kick geben zu dürfen. Von Gedanken wie #zuspät hin zu #jetzterstrecht."

Christina Baier, High-Performance Coach für Künstler

Lemondays - das Magazin hinter dem Kongress

Die Initiatorin des Magazins, Angela Löhr, war vor einigen Jahren auf der Suche nach verlässlichen und dabei verständlichen Informationen für Frauen in den Wechseljahren. Sie war selbst mittendrin und fand: Nichts! Getreu ihrem Motto „Was es nicht gibt, muss geschaffen werden“, hob sie die LEMONDAYS aus der Taufe. Damit zog frischer Wind in die Kommunikation rund um die Wechseljahre ein.

Heute ist LEMONDAYS über die Landesgrenzen hinweg als Online-Magazin bekannt, das Mut macht, mit Fachkenntnis brilliert und dabei an Lebensfreude und Humor nicht spart. Es geht Herausgeberin Angela Löhr darum, die zweite Phase der Hormonumstellung in allen Facetten zu beleuchten und dabei Perspektiven aufzuzeigen, den Wechsel als Chance zu sehen. Unterstützt wird sie von einem Team aus freien Redakteurinnen, darunter Hormonspezialisten, Ernährungsberater, Naturwissenschaftler und Coaches für Lebensbereiche, die so vielfältig sind wie wir Frauen selbst.

Was wir immer wieder gefragt werden

Ich habe Schwierigkeiten bei der Registrierung

Ist der Zugang zum Kongress wirklich kostenfrei?

Was passiert mit meiner E-Mail Addresse?

Warum erhalte ich keine E-Mails, obwohl ich mich bereits 
angemeldet habe?

Ich habe die Mail mit den Links zum Kongresszugang nicht erhalten

Welche technischen Voraussetzungen braucht mein Computer / mein mobiles Endgerät, um am Kongress teilzunehmen?

Wie kann ich mich vom Newsletter abmelden?

Warum kann ich mich nicht mehr beim Online-Kongress einloggen?

Wie und wann kann ich die Video-Beiträge und Live-Streamings sehen?

Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Im Anmeldeprozess erhalte ich "error' message oder "dieser Link ist nicht verbunden". Was kann ich tun?

Wie kann ich mir die Teilnahme am Wechseljahreskongress sichern?

Das Video lässt sich während des Kongresses nicht abspielen, Was sollte ich tun?

Was kann ich tun, wenn der Ton nur schlecht verständlich ist?

Wie kann ich ein Video ansehen, das ich in der Kongress-Woche verpasst habe?

Ist die Anzahl an Zuschauer*innen/Teilnehmer*innen pro Veranstaltung begrenzt?

Kann ich alle Interviews auch zu einem späteren Zeitpunkt nochmal anschauen?

Kann ich die Kongress-Videos alternativ irgendwo anders erhalten?

Wir danken unseren Partnern